Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Hans-Gerd van Schelve
Herzlich Willkommen bei der CDU Ortsunion Mecklenbeck

Im Namen des Vorstands der CDU Mecklenbeck darf ich Sie auf unserer Internetseite herzlich begrüßen. Wir versorgen Sie an dieser Stelle mit aktuellen Informationen zu unserer Arbeit im Stadtteil.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Unsere Kontaktinformationen finden Sie im Bereich "Ihre Vertreter".

Viele Grüße,
Hans-Gerd van Schelve, Vorsitzender


Foto: Manfred Thomas
02.12.2015

„An vielen Stellen in Mecklenbeck kann man die Ergebnisse unserer ehrenamtlichen Arbeit der letzten Jahre sehen“, zeigte sich der Vorsitzende Hans-Gerd van Schelve bei seinem Rückblick auf der Mitgliederversammlung der Mecklenbecker CDU sehr zufrieden, „So konnten wir zum Beispiel die neue Ortsumgehung, die barrierefreie Buswende am Meckmannshof und nicht zuletzt die frisch eröffnete Mecklenbecker Zweifachsporthalle und den neu gestalteten Schulhof an der Peter-Wust-Schule einweihen.“



 
30.07.2016 | CDU BV West, 30.07.16
Landschaftspark Mecklenbeck
Die Reparaturarbeiten an einigen Wegen im Landschaftspark Mecklenbeck haben begonnen. Die CDU hatte die Reparatur der Wege gefordert, nachdem insbesondere nach längeren Regenphasen die Wege kaum noch passierbar waren.  

29.07.2016 | Westfälische Nachrichten - Online,29.76.16,
Sozialamt und Ausländeramt unterstützten geflüchtete Menschen
Münster - Die Ausländerbehörde und das Sozialamt der Stadt haben in einem Kraftakt fast 2500 Flüchtlingen in Münster dazu verholfen, dass sie endlich ihren Asylantrag stellen konnten. 

29.07.2016 | CDU BV West, 29.07.16
Ein neues Amtsblatt ist erschienen. Sie finden die aktuelle Ausgabe Nr. 14 vom 29.07.2016 auf den Seiten des Presseamtes.


27.07.2016 | CDU Münster, 27.07.16
CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Weber zur Unterschriftenaktion für ein Verbot verkaufsoffener Sonntage in Münster:
Münster – Die Unterschriftenaktion ist knapp am Scheitern vorbeigeschrammt und hat auch im Vergleich mit anderen Bürgerbegehren nur so gerade die erforderliche Zahl erreicht. Der Rat der Stadt wird auch deshalb seinen Beschluss für eine moderne Handels- und Verbraucherpolitik nicht zurücknehmen. 

26.07.2016 | CDU Münster, 26.07.16
Ratsfrau Angela Stähler ermuntert Kitas und Schule, das Angebot zu nutzen
Münster – „Hier wird spielerisch geforscht, gelernt und das Interesse von Kindern und Jugendlichen besonders an Naturwissenschaften geweckt“, sagte CDU-Ratsfrau Angela Stähler bei einem Besuch von Q.Uni Camp, der „Kinder- und Jugenduniversität“. Kitas und Schulen sollten nach Ansicht der Vorsitzenden des Rathaus-Schulausschusses dafür sorgen, dass Kinder das vielseitige und wissenschaftlich aufbereitete Angebot der Westfälischen Wilhelms-Universität auf dem Leonardo-Campus nutzen. Ein Höhepunkt von Q.Uni sei das sechswöchige, in dieser Woche zu Ende gehende Camp gewesen. 

25.07.2016 | CDU Münster, 22.07.16
Die Welt der Meere und Ozeane ist faszinierend. In diesem Jahr sind sie Thema der „MS Wissenschaft“ Das Ausstellungsschiff des Bundesministeriums für Bildung und Forschung liegt vom 30.Juli bis 1. August 2016 in Münster vor Anker.

Sybille Benning (CDU),  Bundestagsabgeordnete für Münster, freut sich: „Um auf dieser Mitmach-Ausstellung seine persönliche Tiefseeexpedition zu beginnen, ist keine weite Anreise nötig. Auf seiner großen Deutschlandtour kommt das Schiff zu uns, fast vor die Haustür, und bringt das Meere nach Münster.“


23.07.2016 | Münstersche Zeitung, 23.07.16, Helmut Etzkorn
Kommentar: Standspur auf der Umgehungsstraße

Natürlich wird die für den Herbst geplante Freigabe der Standspur auf der B 51-Umgehung kurz vor dem Abzweig nach Mecklenbeck nicht alle Stauprobleme lösen, die es wegen der nur noch einspurig gestatteten Verkehrsführung auf der „Überflieger“-Brücke in Richtung A 43 gibt.

 

22.07.2016 | Westfälische Nachrichten - Online, 22.07.16, Helmut Etzkorn
Stauproblematik auf der B 51
Münster - Der Standstreifen auf der Umgehung B 51 soll für Abbieger freigegeben werden, die in Richtung „Spinne“/Weseler Straße nach Mecklenbeck wollen. Damit soll die Stauproblematik vor dem einspurigen „Überflieger“ zur Autobahn entschärft werden. 

12.07.2016 | CDU BV West, 12.07.16
Straßenbenennung Mecklenbeck
Der Rad- und Fußweg vom Dingbängerweg zur Straße Christoph-Bernhard-Graben in Mecklenbeck soll den Namen "Hermann-Eimann-Weg" erhalten. Die Bezirksvertretung Münster West entscheidet am 01.09.2016 entscheidet am 01.09.2016 in der Angelegenheit. 

24.06.2016 | CDU Mecklenbeck, 24.06.16
Münster braucht Elterninitiativen wie die Mecklenbecker Kindergruppe Kotenkotten. Und die Kita braucht den Spielplatz am Schwarzen Kamp“, begründet der Mecklenbecker CDU-Ratsherr Josef Schliemann eine CDU-Initiative, im Rahmen der Beratungen des neuen Wohnquartiers am Schwarzen Kamp im Rat der Stadt den bestehenden Spielplatz für die Kita abzusichern. „Nach vielen Gesprächen mit Elterninitiative und politisch Verantwortlichen bin ich jetzt zuversichtlich, dass dies auch gelingen wird“, so Schliemann weiter.